„VALTOGRAFiEN“
Fotografische Mosaike aus Papierknäueln

Seit 2016

„PAPERBOWiE“ stellt eine Hommage an dem 2015 verstorbenen Popmusiker David Bowie dar.

"PAPERGRiET" ist ein Zitat aus dem Film "Das Mädchen mit dem Perlenohrring" nach dem gleichnamigen Buch von Tracy Chevalier; es zeigt Scarlett Johansson in der Titelrolle und nicht das Originalgemälde von Jan Vermeer.

„VALTOGRAFiE“ ist ein neuer künstlerischer Ansatz von mir:

Fotografie und Papierrelief verbinden sich zu einer eigenen Darstellung. Zweidimensionale flächige Pixel, aus der letztlich jede Fotografie besteht, werden gefaltet, geknüllt und verändern sich auf diese Weise zu kleinen dreidimensionalen Skulpturen.

Die einzelnen Papierknäuel bilden ein Relief und setzen sich, aus großer Entfernung betrachtet, wieder zu einer großen fotografischen Abbildung zusammen. Durch unzählige kleine Faltungen entstehen Schatten, das ursprüngliche Motiv wird durch die neu hinzugekommenen Hell-Dunkel Werte verdichtet, trotz der groben Auflösung scheint eine Art Bildschärfe aufzutreten.

Die hier gezeigte Umsetzung nach dem Prinzip einer streng geometrischen Rasterung ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die dieser Ansatz bietet.

Ich experimentiere mit unterschiedlichen großen bzw. kleinen Knäueln, eigene Fotografien fließen mit ein, es entstehen Portraits, Landschaften und Inszenierungen.

Die beiden genannten und gezeigten Arbeiten werden von "Gregs Gallery" Hamburg, Am Sandtorpark 2, 20457 Hamburg (Weblink folgt in Kürze) vertrieben.

  • PAPERBOWiE-slide600.jpg
  • Bogen 3 Valtografie PAPERBOWiE B.jpg
  • bild016.jpg
  • 2016-11-09 14.47.25.jpg